Neuzugänge im Februar

In den letzten Wochen konnte ich wieder einige Neuzugänge verzeichnen, die dieses Mal endlich wieder recht comiclastig ausfallen. Die meisten der neuen Schätze sind Hardcoverausgaben, sodass sich vor allem auch das Auge freut. Dieses Mal kulminiert die Beschreibung der Werke in jeweils nur einem Wort. Denn in der Kürze liegt…ihr wisst schon. Wortneuschöpfungen, oder – wie der Wannabe-Intellektuelle sagt – Neologismen nicht ausgeschlossen.

1. Art Spiegelman – METAMAUS

fischerverlage-meta-maus-650

Dekonstruierend.

2. Neil Gaiman – DEATH Deluxe Edition

death deluxe

Emonarrativ.

3. Silvain Ricard, Maél / Franz Kafka – In der Strafkolonie

in der strafkolonie knesebeck

Kontrastreich.

4. Thomas Klugkist – 49 Fragen und Antworten zu Thomas Mann

49-fragen-und-antworten-tho

Erhebend.

5. Isabel Kreitz / Erich Kästner – Emil und die Detektive

emil-u-die-detektive

Freundinwunsch.

6. H. G. Wells – 5 Great Science-Fiction Novels

hg wells 5 scifi novels

Vorauseilend.

7. Gabriel Ba, Fabio Moon – Daytripper

daytripper moon ba

Berührend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.